Meine EMC World 2016 – Tag 1

World 2016Heute mal ein etwas anderer Post auf meiner Homepage. Wo ich doch bisher immer nur übers Laufen geschrieben habe, kommt diesmal was aus meiner Arbeitswelt.
Gestern, am 02.05.2016 eröffnete die EMC World 2016 in Las Vegas und ich bin wieder mit dabei. Es ist meine 4te Teilnahme an der Veranstaltung, die mich jedes Jahr aufs Neue zum Staunen bringt. Die nächsten Tage will ich hier meine Eindrücke in kürze Zusammenfassen.

2015-05-03 054

Bereits am Sonntag beginnt für die deutschen Kunden und EMC Mitarbeiter die EMC World 2016 mit dem Deutschen Willkommens Event. Dieses Jahr in der Voodoo Rooftop Nightclub & Lounge – eine wirklich schöne Veranstaltung an einem herrlichen Abend im Freien mit einem einzigartigen Ausblick. Bei gutem Essen und leckeren Drinks ging das Networking wie von alleine.

2015-05-03 058

Doch bevor es dann am Montag offiziell los ging, haben wir aus der lokalen Organisation zusammen mit unserem Business-Partner FuM noch einen Lauftreff organisiert. Dank der sozialen Medien wurde aus dem „deutschen Lauftreff“ ein „internationaler Lauf“ ..:-) und wir konnten von den Läufern aus New York lernen, wie man rote Ampeln schnell queren kann..

Der Start der Veranstaltung erfolgte mit einem Frühstück im Venetian – eine logistische Meisterleistung wenn man ca 10.000 Besucher oder evtl ja etwas mehr, einfach abfertigen muss. Die ersten Breakout Sessions warnen dann bereits ab 8.30 Uhr. Grundsätzlich decken die Breakout Sessions alle Themen ab, die eine EMC bieten kann auf unterschiedlichsten Ebenen. So sind Tracks fürs Leadership, der Technology und den Code & Modern Operations angeboten.

Um 10 Uhr dann das Opening. Die erste General Session mit Joe Tucci, Michael Dell, David Goulden und Rodney Rogers – unter dem Motto „Modernizing The Industrie“.

Ein gespannt erwartetes Highlight, vor allem auch mit dem Hintergrund des Mergers DELL und EMC. Als Joe Tucci auf die Bühne kam, gab es tosenden Applaus. Er ist einfach ein Pionieer und eine Persönlichkeit von der „alten“ Schule. Natürlich ging es bei seiner Rede auch um DELL und da kam dann Michael Dell auf die Bühne. Man könnte sagen, es gabe so eine Art „Staffelübergabe“ und als Joe von der Bühne ging, gab es Standing Ovations – beeindruckend.

2015-05-03 084Michael Dell machte dann in seiner Rede dann auch das erwartete Announcement zum Merger. Wenn alles unter Dach und Fach ist, wird das Business als Dell Technologies geführt. Dell Technologies wird die Firmen und Brands von Dell, EMC, VMWare, Pivotal, SecureWorks, RSA und Virtustream beinhalten. Das bisherige Enterprise Business der EMC wird unter Dell EMC weiter arbeiten. Virtustream und RSA behalten die bisherigen Namen und VCE wird als Converged Infrastructure weiter die CI Produkte händeln. Alle diese Änderungen werden ab dem ersten Tag der neuen Firma gültig. Bish dahin bleibt erstmal alles beim „Alten“.

Danach kam David Goulden auf die Bühne. David ging auf die technologischen Entwicklungen bzw Ausrichtung auf künftige Technologien ein – The Modern Data Center.  Im speziellen sind Themen um die traditionellen Storagesysteme vs. Cloud Native Solutions sowie Converged Infrastrukture und Themen und Cloud Solutions dargestellt worden. Mit der Vorstellung von Virtustream als unsere Cloud Enterprise Strategie wurde auch eine klare Ausrichtung zu dem Thema gegeben.

2015-05-03 0852015-05-03 0872015-05-03 0882015-05-03 089

 

 

 

 

Im Anschluss an die Gernal Session waren weitere Breakout Session, bei dem Kunden, Partner und auch EMC Kollegen ihr Wissen und Netzwerk erweitern konnten.
Nachmittags war dann noche eine Guru Session auf der Agenda. Thema der Veranstaltung war „Explore the Conceptual Boundaries of Transformation“. Zu meiner großenFreude wurde dies Veranstalung von Patricia Florissi anmoderiert. Als Gastredner wurde Nina Tandon und David Eagleman begüßt. Es ist hochinteressant wie Entwicklungen aus der Wissenschaft IT Entwicklungen beeinflussen bzw wie man gegenseitig davon lernen kann.
2015-05-03 093 2015-05-03 094 2015-05-03 095 2015-05-03 096

 

 

 

 

Abends wurde noch der Solution Pavilion eröffnet. Hier kann man die Produkte und Lösungen von EMC und seinen Partner anfassen und life erleben. Aber mehr dazu die nächsten Tage


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.